mc.cockpit ®
Das System für Material Compliance & SCIP Verwaltung
mc.cockpit

Produktinfos

Das Modul mc.cockpit unterstützt Sie beim Thema Material Compliance.

Die Berechnung und Überwachung einer beliebigen Baugruppe oder eines Produktes auf der Grundlage der Materialkonformität von Teilen. Wenn es SVHC (Substance of Very High Concern) Substanzen in Ihren Komponenten gibt, müssen diese von Ihren Lieferanten oder von Ihnen bei der ECHA in der SCIP Datenbank gemeldet werden. Das gilt für ALLE Ihre Produkte mit besorgniserregenden Stoffen (SVHC) aus der Kandidatenliste in einer Konzentration von mehr als 0,1 Gewichtsprozent (w/w)*.

Ziel ist es eine Durchgängigkeit in der EU zu schaffen, unabhängig davon ob Sie Importeur, Hersteller, Distributor oder Assemblierer sind und Informationen über das Vorhandensein besorgniserregender Stoffe während des gesamten Lebenszyklus der Produkte und Materialien, auch in der Abfallphase, bereitzustellen. Am Ende der Kette haben Sie sicherzustellen, dass bei der Verwendung von SVHC Stoffen die Deklaration stattgefunden hat.

Seit 5. Januar 2021 sind Sie dazu verpflichtet bzw. müssen auf die SCIP Referenznummer verweisen.

* weigt by weight

Ihr Vorteile

  • Nutzung verschiedener Quellen für die Komponentendaten
  • Automatische Abfrage und Datenübernahme aus Bauteildatenbanken
  • Ihre Daten bleiben bei Ihnen, ausgenommen die meldungspflichtigen SVHC Komponenten
  • Manuelle Eingabe von Lieferantendaten
  • Übernahme der Daten aus den smartPCN Datensätzen
  • Automatischer Abgleich der meldungspflichtigen Komponenten zu Ihren ERP/PDM Daten
  • Automatische Registrierung der Dossiers bei ECHA in der SCIP Datenbank und deren Updates
  • Änderungen erkennen, Alarme verwalten, nichts verpassen und tagesaktuell arbeiten

Arbeiten Sie mit dem Dreistufenprozeß:

  1. Im SCIP Event alles bearbeiten was erforderlich ist. Sei es verursacht durch eine neue Komponente oder durch ein neues/ verändertes Produkt.
  2. Im Workspace wird der Event und die davon betroffenen Produkte bearbeitet und sofern Daten fehlen, können diese hier ergänzt werden.
  3. Wenn alle Daten vorhanden sind, erfolgt die Übermittlung durch SCIP Submit an die ECHA Datenbank.

mc.cockpit Grafik 1

mc.cockpit Grafik 2

 Abb. Benutzeroberfläche mc.cockpit